Preise

Entgelte für Reitunterricht im Schulbetrieb

 

Kinder & Jugendliche auf Schulpferden: € 60,00/Monat*
Erwachsene auf Schulpferden: € 70,00/Monat*

Kinder & Jugendliche auf Privatpferden: € 45,00/Monat*
Erwachsene auf Privatpferden: € 60,00/Monat*

 

Babini-Reitunterricht (ab 4 Jahren) € 50,00/Monat

 

*basierend auf einer Unterrichtseinheit pro Woche

Alle Angaben nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr.

 

 

 

Vereinsbeiträge und Gebühren

 

 

Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre - 30€

Studenten und Azubis (bis 27) - 40€

Erwachsene - 66€

Familien (2 Erziehungsberechtigte und alle Kinder unter 18 Jahren) - 120€

 

Anlagennutzung

 

Pferdebesitzer, die die Anlage regelmäßig nutzen wollen müssen eine Anlagennutzungsgebühr bezahlen:

€ 50,00/Monat für das erste Pferd, € 30,00/Monat für jedes weitere Pferd, welches demselben Haushalt zuzuordnen ist.

Die Anlagennutzung ist innerhalb von 10 Tagen beim Kassenwart anzumelden.

Die einmalige Nutzung der Anlage beträgt 5,00€/pro Pferd und muss im Vorfeld angemeldet werden.


Wer diese Frist versäumt, muss Strafe zahlen, die vom Konto abgebucht wird. 

 

Arbeitsstunden

Alle Einstaller und Anlagennutzer (auch Schulpferdereiter) müssen pro Kalenderjahr 12 Arbeitspflichtstunden leisten (Kinder zwischen 5 und 12 Jahren sollen zwölfmal tätig werden). Dafür gibt es Arbeitskarten zum Download, in die die Mitglieder ihre Tätigkeiten eintragen, und welche dann von einem Vorstandsmitglied gegengezeichnet werden müssen. Für jede nicht geleistete Arbeitspflichtstunde wird am Ende des Kalenderjahres ein Betrag von 15,00€ vom Konto abgebucht.